Persönlicher Wellnessort Sylt

,
Genussbummler auf Sylt

Reiseblogger erleben nicht zwangsläufig Wellness auf ihren Reisen. Doch was sie erleben, welche Details hier als Wellness von ihnen persönlich definiert werden und wo ganz geheime Lieblingsplätze auf ihre Entdeckung warten, das verrät uns heute eine echte Genussbummlerin.

Genussbummler auf Sylt

Genussbummler auf Sylt

In unserer Reihe Reiseblogger Talk oder auch Reiseblogger sprechen Wellness haben wir heute Ina vom Reiseblog Genussbummler befragt.  Denn wie schon oft festgestellt. Wellness ist nicht gleich Wellness. Und Reisen nicht gleich Reisen. Denn jeder betrachtet seine Umgebung mit eigenen Augen. Erlebt, genießt und spürt die Dinge ganz individuell. So ist die Antwort fast klar….

Was ist für Dich Wellness?

Wellness ist für mich alles, was das persönliche Wohlbefinden steigert. Sei es das körperliche oder seelische.

Was sorgt für Dich auf Reisen für dein ganz persönliches Wohlbefinden?

Auf Reisen sind es unterschiedlich Dinge, die mein persönliches Wohlbefinden steigern. Während eines Roadtrips durch den Westen der USA ist es die einsame, wunderschöne Landschaft, durch die man stundenlang fahren kann oder die Wanderungen in beeindruckende Naturwunder. In Vietnam war es das unbeschreiblich leckere Essen. Und an der Nordsee ist es die klare Luft und das raue Klima, die für mich Städter immer eine Steigerung meines Wohlbefindens ist.
Genussbummler in Alaska

Genussbummler in Alaska

Und muss Wellness wirklich immer auf die klassische Massage reduziert werden?

Nein, definitiv nicht. Leider ist der Begriff Wellness sehr kommerzialisiert und auf die klassische Massage, Beautyanwendung etc. reduziert. Ich finde, Wellness kann auch ein heißes Bad am Abend, ein gutes Buch, das Glas Rotwein mit einem lieben Menschen zusammen getrunken, ein schöner Abend mit Freunden oder einfach nur stundenlang bei chilliger Musik ins Meer starren.

Hast du einen ganz speziellen Geheimtipp? Ob Behandlung, Ort oder eine ganz andere Idee bleibt dir überlassen.

Mein persönlicher „Wellnessort“ ist Sylt. Hier habe ich tolle Natur, gutes Essen und das raue Nordseeklima. Dort in der Strandbar Wonnemeyer sitzen und mit Blick auf die Nordsee etwas leckeres essen ist mein persönlicher Wellnessmoment.
Und wenn mir doch einmal nach einer Massage sein sollte, gibt es hier genügend Angebote.
Reiseblogger Talk in Sachen Wellness…
Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.