Frühstart – die schönsten Sehnsuchtsorte im Frühling

, , , , ,

Frühstart in den Frühling oder besser gesagt, die schönsten Reiseziele an denen Europa jetzt schon mit warmen Temperaturen und Sonne lockt.

Zum Träumen – der Karer See

Entspannte Reiseziele im Frühling

Denn aktuell heißt es noch immer Schnee zu Frühlingsanfang. Wie also wäre es mit ein paar Reisezielen an denen es genussvoll, entspannt und mit einer großen Portion Sonnengarantie zugeht? Die Tage werden länger, endlich wieder ohne dicke Jacke frische Luft genießen und den Frühling schnuppern.
Wer es nicht erwarten kann, ist hier an den schönsten Sehnsuchtsorten im Frühling perfekt aufgehoben.

Reiseziele im Frühling

Ab auf die Insel

  • Teneriffa – viel mehr als Bettenburgen und Strand
  • Lanzarote – vulkanische Schönheit für stille Genießer
  • Losinj – wenn Duft verführt
  • Fuerteventura – von entspannt bis sportlich

Wellness mit Ausblick

  • Toskana – wenn der Tag über dem Castello del Nero erwacht
  • Kronplatz – Skifahren trifft Wellness

Ab an den See

  • Luganer See

Reiseziele im Frühling – Ab auf die Insel

Sonnenuntergang vom Oceano Hotel Health Spa über das Meer

Teneriffa – viel mehr als Bettenburgen und Strand

Teneriffa, gerade mal 4 Flugstunden von Deutschland entfernt bietet neben Sonne und Strand traumhaft schöne Möglichkeiten zum Wandern und Genießen.

Vielleicht ist es nicht zwingend der Süden der kanarischen Insel, der den Naturliebhaber und Wanderfreund verzücken kann. Und wer nebenbei noch ein bisschen was für seinen Körper tun möchte, der ist bei Detox auf Teneriffa optimal versorgt.

Lanzarote ist hingegen eher die vulkanische Schönheit für stille Genießer

Ich glaube, Lanzarote hat wirklich zwei Gesichter. Ist der Himmel bewölkt, fühlt man sich hier wirklich wie auf dem Mond. Zumindest denke ich mir, dass es dort so aussieht. Scheint hingegen die Sonne von strahlend blauem Himmel, verwandelt sich die Insel in ein wahres Farbenmeer. Dank seinem bekanntesten Bewohner Cesar Manrique sind alle Häuser klein und weiß. Bunte Kunstgegenstände, grüne Weinreben und schwarze Lavaformationen zaubern schier unwirkliche Farbkombinationen.

Losinj – wenn Duft verführt

Eigentlich müsste man sagen: Losinj ist eine kaiserliche Insel. Schon zu Zeiten der österreichisch-ungarischen K&K Monarchie, wusste man um die klare, reine Luft der Region und begann bereits 1892 mit dem Bau kleiner Villen. Heute finden sich hier wunderschöne Hotels, denen es in Sachen Luxus an nichts fehlt.


Der größte Luxus auf dem Eiland aber ist neben der Zeit, die wunderbare Luft. Ein Hauch von Pinienwald in Kombination mit Meeresprise und Sonnenschein.

Fuerteventura – wenn es von entspannt bis sportlich gehen soll

Neben großartigen Surf-Spots im Norden von Fuerteventura bieten riesige Dünenlandschaften und weitläufigen, weißen Stränden so einiges an Spaß.
Du magst es lieber tierisch oder schwarz? Kein Problem, man muss nur wissen wo 😉

Reiseziele im Frühling -Wellness mit Ausblick

Toskana – wenn der Tag über dem Castello del Nero erwacht

Typischer kann ein Anblick nicht sein. Sanfte Hügel, spitz aufragende Zypressen und der Duft der Toskana. Wie wäre es genau jetzt mit einer Vespa die Natur zu erkunden, der aufgehenden Sonne entgegen, hinein in eine Mischung aus Natur und Kultur?
Mich jedenfalls hält bei diesem Ausblick nichts mehr im Bett.

Kronplatz – morgens Skifahren und nachmittags purer Wellness Genuss

Ob um Wandern, Skifahren oder Wellness genießen. Rund um den Kronplatz gibt es nichts, was nicht Südtirol in seinen schönsten Formen zeigt. Ob architektonisch interessante Museen, traumhafte Bergseen Kulisse oder kulinarischer Genuss direkt vom Hersteller.

Val di Non – Genuss mitten im Wald

Sanft rauscht der Wind in den Wipfeln der hohen Bäume. Gemütlich schaukelt die Hängematte umher und ich genieße meine Ruhe. Digitales Detox sorgt für ein hier und jetzt. Möglichkeiten hier im Val di Non etwas zu unternehmen gibt es viele. Doch warum nicht einfach nur in meiner Hängematte die sich wiegenden Bäume beobachten?

Reiseziele im Frühling – Ab an den See

Genussreisetipps Luganer See Morcote

Luganer See – Optisches Lustspiel wärmender Sonne

Einfach belebend, Weite genießen und plötzlich ist es wieder da. Das laue, mediterrane Lüftchen welches ich so gerne spüre, wenn ich im Urlaub bin.
Wundervoll, hoch über dem pulsierenden Städtchen Lugano zu sitzen und Ruhe zu spüren. Glitzernd liegt der See wie ein riesiger Spiegel im Tal. Rundherum ragen weich anmutende Berge in die Höhe. Und ich, ich sitze in einem liebevoll gestalteten schmiedeeisernen Pavillon mit einer kühlen Holzbank und genieße meinen privilegierten Ausblick über die größtes italienischsprachige Stadt in der Schweiz.

Reiseziele im Frühling oder wohin geht die Reise im Frühjahr?

Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 2 | Durchschnitt: 4.5]
2 Kommentare
  1. Sabine says:

    Tolle Auswahl an Zielen! Ich habe auch so sehr Lust auf Frühling, Sonne, abends draußen sitzen,… Ich glaube, der Lugana See würde mich aktuell am meisten reizen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.