Bayern himmlisch schön im Advent – Die schönsten Christkindlmärkte im Freistaat

, , , , , ,
Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Von historischen Städten, am und auf dem See sowie in himmlischen Klöstern. Bayern ist im Advent besonders schön. Doch welches sind die schönsten Christkindlmärkte im Freistaat?

Es ist diese ganz besondere Stimmung, die groß und klein verzaubert. Verlockende Aromen, festlicher Kerzenschein, wunderbare Klänge und leuchtende Kinderaugen. Die bayrischen Weihnachtsmärkte kitzeln alle Sinne. Es müssen nicht immer die großen Städte sein, in der sich einzigartige Vorweihnachtsstimmung spüren lässt. Ob Kloster, See oder historische Stadt – wie wäre es für ein paar Stunden den Alltag entspannt vergessen und gemütlich über einen der heimeligen Adventsmärkte zu flanieren.
Ende November ist es wieder soweit: Endlich beginnt sie wieder die Vorweihnachtszeit – viele Weihnachts – / Advents- / und Christkindlmärkte öffnen überall in Bayern ihre Tore. Doch welche lohnen sich 2017 besonders?
Wir haben sortiert und die schönsten Ecken für Glühwein, Punsch und romantische Weihnachtsstimmung gesucht.

Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Heiße Maroni gehören zu Weihnachten

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern

  • Der Einzigartige – Augsburger Christkindlesmarkt
  • Der Oberbayrische – Christkindlsmarkt in der historischen Marktstraße von Bad Tölz
  • Der Romantische – Christkindlmarkt in Regensburg
  • Der Traditionelle – Stade Zeit unterm Karwendel – „Traditionelles“ Mittenwald
  • Der Pendelnde – Tegernseer Adventszauber
  • Der Zauberhafte – Christkindlmarkt auf der Fraueninsel / Chiemsee
  • Der Himmlische – Adventsmarkt im Kloster Andechs
  • Der Künstlerische Geheimtipp – Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt im Kloster Benediktbeuern

Weihnachtsmärkte in … historischen Städten

Sanft weht der Duft von Glühwein und Lebkuchen durch die festlich geschmückten Innenstädte des bayrischen Oberlands. Eine stimmungsvolle Kulisse die das umfangreiche Angebot von Kunstgewerbe, Handwerkskunst, Geschenkartikeln und köstlichen Leckereien zu etwas ganz Besonderem machen.

Doch wie schmeckt Weihnachten eigentlich?
Historisch, romantisch, bayrisch schön. So verzaubern die Adventsmärkte rund um Augsburg, Regensburg und Bad Tölz. Fehlt nur noch Frau Holle, die für gezuckertes Ambiente sorgt. Dann steht weihnachtlich, uriger Atmosphäre mit Tradition und alpenländischen Klängen nichts mehr im Weg.

Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Holzpyramide als Symbol für Weihnachten

Der Einzigartige – Augsburger Christkindlesmarkt

Er gilt als einer der schönsten Märkte Deutschlands. In einzigartiger Kulisse finden sich in über 500 jähriger Tradition mehr als 150 Buden. Handwerkliches Kunstgewerbe, himmlische Gaumenfreuden und heißer Glühwein locken vor das weltberühmte Renaissance-Rathaus.

  • Ort & Ambiente: Den weihnachtlich geschmückten Markt findet man vom 27.11. bis 24. 12.2017, Sonntags bis Donnerstags von 10 bis 20 Uhr, Freitags bis Samstag von 10- 21:30 Uhr und an Heiligabend von 10-14 Uhr
  • Weihnachtliche Besonderheiten: neben dem Christbaum steht eine acht Meter hohe Weihnachtspyramide mit Engelsfiguren als Hinweis auf das traditionelle „Engelesspiel“.
  • Das himmlische Postamt befindet sich direkt neben der Krippe. Etwas ganz Besonderes ist die Augsburger Märchenstraße. Hier lassen liebevoll gestaltete Schaufenster Kinderaugen strahlen.

Der Oberbayrische – Christkindlmarkt in der historischen Marktstraße von Bad Tölz

Der Markt im oberbayerischen Bad Tölz gilt als einer der schönsten des Landes. Lichterglanz an der Häuserfassade und in 50 dekorierten und beleuchteten Hütten bieten Händler, Handwerker, Künstler und Gastronomen ihre Waren an. Wer einen romantischen Abend mit seiner/seinem Liebsten verbringen möchte, findet hier in der „staden“ Zeit das perfekte Ambiente.

  • Ort & Ambiente: vom 23. November bis 23. Dezember 2017 jeweils täglich von 11-19 Uhr in der Marktstraße von Bad Tölz.
  • Weihnachtliche Besonderheiten: neben den traditionell Dampfkarusell ist täglich für festliche Blasmusik gesorgt.
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: Tölzer Baumkuchen, den muss man probiert haben.
Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Tannenbäume gehören zu Weihnachten

Der Romantische – Christkindlmarkt in Regensburg

Die Romantik hat dieser Christkindlmarkt in Regensburg schon im Namen: Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis in Regensburg ist urig eingebettet in schützende Mauern.

  • Ort & Ambiente: In malerischer Kulisse von St. Emmeran, dem fürstlichen Schloss der Adelsfamilie Thurn und Taxis zu.
    Vom 29. November bis 23. Dezember 2017 hat der Markt Sonntag bis Mittwoch von 12 bis 22 Uhr, Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 23 Uhr geöffnet.
    Preise: Montag: 4 Euro, Dienstag – Freitag: 7 Euro, Samstag und Sonntag: 9,50 Euro (Kinder 6 bis 16 Jahre: 2 Euro)
  • Weihnachtliche Besonderheiten: hier erscheint regelmäßig das fürstliche Christkind. Täglich um 17.00 Uhr, 18.00 Uhr und 19.00 Uhr erscheint es auf dem großen Prunkbalkon im Innenhof des Schlosses.
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: Die Qual der Wahl zwischen Wildschwein am Spieß oder altbayrischer Kartoffelsuppe im Brotlaib. Perfekt abgestimmt auf extravagante Glühwein Varianten wie Feenzauber, Fürstenkelch oder Prinzentrunk.

Der Traditionelle – Stade Zeit unterm Karwendel – „Traditionelles“ Mittenwald

Winteridylle und Adventszauber zwischen Wettersteingebirge und Karwendel. Traditionell musikalisch sorgen Mittenwald, Krün und Wallgau für adventliche Stimmung.

  • Ort & Ambiente: Der Mittenwalder Christkindlmarkt findet vom 14.-17. Dezember 2017 Donnerstag von 16-20 Uhr und Freitag bis Sonntag von 12-20 Uhr statt.
    Krün ist klein aber fein am 10.12. 2017 von 11-19 Uhr
    Wallgau lädt zum Festlichen Adventskonzert in die Pfarrkirche St. Jakob am 03. 12. 17 um 18 Uhr.
  • Weihnachtliche Besonderheiten: 40 handgezimmerte Buden erinnern an kleine Almhütten sorgen neben Lesungen und Märchenerzählungen für idyllisches Ambiente.
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: Glühwein und Lebkuchen schmecken in traditionellem Ambiente mit Schnee gleich doppelt so gut.
Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Vor dem Münchner Rathaus erstrahlt der Weihnachtsbaum

Weihnachtsmärkte … auf und um den See

Lichterglanz, schneebedeckte Gipfel und alles in Kombination mit einem glitzernden See. Weihnachtlich herausgeputzt strahlen die Adventsmärkte mit der Wintersonne um die Wette.
In wunderschöner Naturkulisse lassen sich heimelige Märkte an romantischen Plätzen erleben.

Der Pendelnde – Tegernseer Adventszauber

Per Pendelschiff zum Adventszauber. Das geht nur am Tegernsee – „alpenländisch – genussvoll –romantisch“

  • Ort & Ambiente: Jeweils am 02./03. ; 09./10. Und 16./17. Dezember 2017 geht es von 14:00 – 19.00 Uhr rund um die Seemärkte.
    Tagestickets zum Preis von 8 Euro gibt es auf allen Adventsmärkten am Stand der Tegernseer Tal Tourismus GmbH. Kinder unter 12 Jahren fahren kostenfrei in Begleitung eines Erwachsenen.
  • Weihnachtliche Besonderheiten: Gleich drei auf einen Streich heißt es, wenn man mit dem Pendelschiff von Markt zu Markt schippert. Ein Weihnachtsmarkt vom See aus betrachten? Das ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art.
    An den vielen kleinen Hütten kommt neben adventlicher Stimmung auch heimatliche Atmosphäre auf. Und ganz nebenbei lässt sich in Rottach sogar der höchste frei gewachsene Weihnachtsbaum Oberbayerns bestaunen.
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: bayrischer Whiskypunsch, Pralinen aus Waakirchen oder Käse aus Kreuth

Der Zauberhafte – Christkindlmarkt auf der Fraueninsel / Chiemsee

  • Ort & Ambiente: auf der kleinen, zauberhaften Fraueninsel ist der Christkindlmarkt immer etwas ganz Eigenes, verwandelt sie sich doch in eine bunte, verlockende Vorweihnachtslandschaft.
    Am 01.12-03.12. sowie vom 08.- 12.12. 2017; Freitag 14.00 – 19.00 Uhr
    Samstag/Sonntag 12.00 – 19.00 Uhr
  • Weihnachtliche Besonderheiten: erlesene Kunsthandwerke, verschiedener Schmuck, Geschenkideen und so einiges an Überraschungen warten neben Konzerten im Inselmünster auf die Besucher.
  • Wie kommt man hin: Im Halbstundentakt wird die Insel von den Orten Prien/Stock und Gstadt aus angefahren.
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: eine ganze Palette Chiemsee Fischspezialitäten der Inselfischer. Doch auch Gulaschsuppe, Flammkuchen und Maroni sorgen für das leibliche Wohl.
Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Auch Wien kann weihnachtlich

Weihnachtsmärkte … himmlisch im Kloster

Romantisches Ambiente hinter historischen Mauern von himmlischen Klöstern. Hier scheinen Weihnachtsmärkte wie aus einem Märchen entsprungen zu sein und sorgen für eine besonders stimmungsvolle und schöne Adventszeit 2017.

Der Himmlische – Adventsmarkt im Kloster Andechs

Gemütlich geht es vorbei an wunderschön geschmückten Ständen in der Klosteranlage. Vorweihnachtliche Schmankerl und stimmungsvolle Musik laden neben Künstlern zum Adventsmarkt im Kloster Andechs.

  • Ort & Ambiente: im Innenhof des Klosters
    08.12.-10.12.2017 geöffnet von 12.00-20.00 Uhr
  • Weihnachtliche Besonderheiten: hier findet man eine der ältesten lebenden Krippen (bereits seit 1977)
  • Kulinarischer Spezialitäten-Tipp: Schupfnudeln und Käseraclette

Der Künstlerische Geheimtipp – Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt im Kloster Benediktbeuern

Der Innenhof des altehrwürdigen Kloster Benediktbeuern ist wie gemacht für entspannt, sinnliche Stunden. Was passt da besser als ein vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt zur „staden“ Zeit.

  • Ort & Ambiente: inmitten der Mauern des Kloster Benediktbeuern ist das vorweihnachtliche Kunsthandwerk zuhause. Vom 01.12.-03.12.2017
    01.12. – 01.12.2017 von 12:00 bis 17:00 Uhr
    02.12. – 02.12.2017 von 09:30 bis 17:00 Uhr
    03.12. – 03.12.2017 von 09:30 bis 17:00 Uhr
  • Weihnachtliche Besonderheiten: Kunst steht hier im Mittelpunkt des vorweihnachtlichen Geschehen.

Wie wäre es mit Weihnachtsideen und Weihnachtsmärkten landauf landab?

Die schönsten #Weihnachtsmärkte in #Bayern. Hier kommt eine #Liste mit #Tipps #Ideen und #Reisen von #Weihnachtsmarkt zu #Christkindlmarkt oder auch #Adventsmarkt. #Deutschland hat viel an vorweihnachtlichen Möglichkeiten zu bieten. #Glühwein #Duft und gebrannte #Mandeln genießen steht im #Advent ganz oben. Fällt dann der erste #Schnee ist die #Weihnachtsstimmung perfekt. Kommt mit auf eine #Reise zu Bayerns schönsten #Weihnachtsmärkten im Freistaat.

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern

 

Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 2 | Durchschnitt: 4.5]
2 Kommentare
  1. Tanja says:

    Ach ja, nach Bayern zum Weihnachtsmarkt schafft man es aus dem Norden (leider) meistens nicht.
    Dafür gibt es hier „oben“ ja auch immer sehr schöne Märkte.
    Vielleicht sollte ich mir für nächstes Jahr mal ein süddeutsches Weihnachtsmarkt-Hopping auf die Reiseliste setzen… 🙂

    Liebe Grüße
    Tanja

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Bayern himmlisch schön im Advent – Die schönsten Christkindlmärkte im Freistaat […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.