Bambus für genussvolles Peeling Feeling

,
Rose im Badesalz - Duft für Genuss

Peeling – Gesicht und Körper

Bambus Peeling

Bambus Peeling

Aus der kosmetischen Grundpflege nicht mehr weg zu denken ist ein Peeling.

Ob manuell in Form eines Bambus Peeling, als Micro Derm Abrasion oder auch mittels Fruchtsäure.

Doch was ist ein Peeling?

Für das engl. Wort Peeling gibt es in der deutschen Übersetzung viele Begriffe.

Da wird einmal übersetzt mit: schälen, häuten, abblättern, abschleifen, abtragen  und viele weitere  Begriffe, die alle die gleiche Grundaussage tätigen. Denn bei einem Peeling werden Partikel von einer Fläche entfernen. Bezogen auf die Haut, entfernt ein Peeling abgestorbene Hautschuppen.

Ein Peeling ist wichtig, damit die Haut aufnahmefähig für Wirkstoffe wird. Pflegende Produkte können direkt frische Haut versorgen, ohne das unnötig viele Inhaltsstoffe in der obersten Hautschicht „stecken bleiben“.

Im kosmetischen Bereich gibt es mehrere Möglichkeiten, ein Peeling durchzuführen.

  • ein manuelles Peeling – dafür wird eine Creme mit festen Partikeln, beispielsweise Bambus, auf die Haut aufgetragen. Mit den Fingern wird dann kreisend auf der Haut gearbeitet, damit sich abgestorbene Hautschüppchen abtragen. Diese Methode ist sanft und sollte auch zu Hause regelmäßig durchgeführt werden.

 

  • eine weitere Möglichkeit ist eine Micro Derm Abrasion. Hierbei werden mit einem Spezialgerät feine Kristalle unter Vakuum über die Haut geführt und gleichzeitig mit den abgelösten Hautpartikeln wieder abgesaugt. Micro Derm Abrasion kommt häufig bei starker Verhornung, Narben, Falten und großporiger Haut zum Einsatz, da man hierbei gezielt auch auf den Punkt arbeiten kann. Es ist eine schmerzlose, unblutige Methode, für deren Einsatz eine Kosmetikerin ausgebildet werden muss.

 

  • Fruchtsäure-Peelings werden ebenfalls häufig angeboten. Dazu wird mit Hilfe von speziellen Fruchtsäuren ebenfalls die Hautoberfläche von abgestorbenem Zellmaterial befreit. Für den Heimgebrauch ist diese Behandlung nicht geeignet.

 

Peeling Body Oil

Peeling Body Oil

Für welche Behandlungsmethode man sich auch immer entscheidet, bleibt dem Kunden überlassen. Eine gute Beratung und Erklärung der einzelnen Möglichkeiten durch die Kosmetikerin ist auf jeden Fall zu empfehlen, da eine Fachkraft die Haut beurteilen kann.

 

Für die Heimbehandlung ist ein Bambus Peeling auf Cremebasis empfehlenswert. Abgerundete Bambus Schleifpartikel, peelen sanft und zugleich effektiv.

So erhält die Haut eine frische Optik und besonders der winterliche Grauschleier wird entfernt.

 

mehr zu Beauty und Kosmetik im WellSpa-Portal

Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]
5 Kommentare
  1. Renate says:

    Gibt es eigentlich ein Peeling das sich für Gesicht und Körper gleichermaßen eignet? Wie verhält es sich da mit Bambus? Ich kannte bisher nur Salz, Zucker oder Muschelkalk als Peelingkörper.

    Antworten
  2. Marie says:

    Ich habe es getestet, das Bambuspeeling ist optimal für Gesicht und Körper.
    Kann man echt empfehlen. Und was ich besonders toll finde, ich kann mir einen Duft wählen. Also genieße ich auch noch, wenn ich unter der Dusche stehe

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.