Trainingslager der Genussreisetipps für Südtirol

, , ,
Genussreisetipps Südtirol Meran Trautmannsdorff

Genussreisetipps für Südtirol müssen ja nicht zwingend die Deutsche Nationalmannschaft im Auge habe, die sich derzeit in dieser wundervollen Gegend auf die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien vorbereiten.

Als Trainingslager kann man eine Reise nach Südtirol aber schon bezeichnen, doch wenn dann nur für entspannte Wohlfühl-Momente, genussvolle Erlebnisse und ausblickreiche Wanderungen. Wellness für Körper, Geist und Seele.

Denn Natur und Kultur, Entspannung und Genuss, Aktivität und Wellness – all das bieten Genussreisetipps für Südtirol fast schon im Überfluss.

Südtirol an sich ist bereits ein Genussreisetipp - Garten Hotel Erika in Dorf Tirol

Südtirol an sich ist bereits ein Genussreisetipp – Blick aus dem Garten Hotel Erika in Dorf Tirol

Genussreisetipps für Südtirol

Mediterran geprägt, kaum 3 Autostunden von München entfernt, blickt die Alpenregion auf eine bewegte Historie zurück. Die über 5000 Jahre alte Gletschermumie Ötzi, unzählige Burgen, Schlösser, Kirchen und historische Ortskerne. Alle erzählen Geschichten über die Menschen, die diese Region prägten. Als strategisch wichtiges Bindeglied zwischen Nord und Süd erhielt Südtirol schon für Römer und Bajuwaren eine deutsch-italienisch geartete Stellung.

Diese kulturellen Einflüsse prägen noch heute das Südtiroler Erscheinungsbild. So bilden Ursprünglichkeit und Tradition einen spannenden Kontrast zum Modernen des Landes. Von temperamentvollem Italienisch, über Hochdeutsch bis hin zu ganz unterschiedlichen Dialekten ist die Sprache so bunt wie kontrastreicher Alltag aus lebendigem Treiben und entspannter Muße.

Genussreisetipp - so kocht Dorf Tirol

Genussreisetipp – so kocht Dorf Tirol

Das Südtirol als die italienische Provinz mit der höchsten Lebensqualität bezeichnet wird, hat viele Gründe. Die Region steht für kulinarisch, regionale Produkte mit Qualitätssiegel, faszinierende Natur, Herzlichkeit, Genuss und ein stetig angenehmes Klima.

Schon gewusst:

  • Südtirol, das südlich des Hauptalpenkammes liegt, verzeichnet durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr
  • Südtirol ist Europas größtes, zusammenhängendes Apfelanbaugebiet. Ca. 950.000 Tonnen Äpfel werden jährlich geerntet.
  • Schloss Tirol oberhalb von Meran ist der Namensgeber für die gesamte Region
  • Über 800 Burgen, Ruinen und Schlösser stehen hier wie in Stein gemeißelte Zeitzeugen
  • Jeder 12. prämierte italienische Wein stammt aus Südtirol. Dabei gedeihen an den sonnigen Hängen knapp 20 verschiedene Sorten. Gewürztraminer, Vernatsch und Lagrein gelten dabei als hier ursprünglich beheimatet.
  • 13.000 km naturbelassene, markierte Wanderwege machen die Region für Aktivurlaub ebenso attraktiv, wie über 1200 Pistenkilometern und dem weltgrößten Skikarusell.
  • Südtirol beherbergt Europas größte Hochalm, die 52 qkm – also ca. 8.000 Fußballfelder – große Seiser Alm.
  • Wohlbefinden wird in Südtirol groß geschrieben. Eine Vielzahl an Pensionen, Gasthöfen und wunderschönen Hotels sorgen für den perfekten Ausgangspunkt für viele kreative Genussreisetipps für Südtirol.

 

Genussreisetipps Südtirol Meran

Meran an der Passer

Genussreisetipps für Südtirol – Natur pur

  • Wandern lässt es sich auf den vielen, leicht begehbaren Waalwegen rund um Meran erleben. Die ehemaligen Wasserversorgungsadern für Weinberge und Obstplantagen, sorgen heute für fast ebene Wanderwege mit traumhaftem Blick und genussvoller Umgebung.
  • Dorf Tirol hält eine Vielzahl an Themenwegen bereit. Vom Apfel,- über den Wein,- Herrschafts,- bis hin zum Kulturweg, ist die Kombination von Bewegung mit Kultur perfekt zu vereinen. Wandern in Südtirol ist einfach Genuss pur.
  • Wandern und flanieren in der Stadt. Mehr als 9 km wunderschön angelegten Promenaden in Meran, ist für jeden der passende Weg dabei. Ob auf kaiserlichen Spuren Sissis, dem Lyrikpfad entlang der Passer oder unter Palmen mit architektonischem Fokus auf dem Tappeinerweg.
  • Wer sich in einem anspruchsvollen Dialog mit der Natur auseinander setzen möchte, dem sei das Knottnkino empfohlen. Hoch über dem Etschtal, auf dem porpyrroten Rotstein Felsvorsprung befindet sich Südtirols größtes Natur-Kino. Ein (Über)Blick, der sich lohnt.

Genussreisetipps für Südtirol – sportliche Gipfelstürmer

  • Sommer wie Winter bietet Meran 2000 Zugang für Wanderer, Skifahrer und adrenalinhaltige Attraktionen für die gesamte Familie.
  • Abwechslungsreich schlängelt sich die Etschradroute entlang der Via Claudia Augusta. Genussradln in abwechslungsreicher Kulturlandschaft.

 

Genussreisetipps für Südtirol – Orte zum erholen und genießen

  • Schloss Trautmansdorff, einer der schönsten Gärten Italiens und das zu Recht. Liebevoll gestaltete Blumenpracht vereint mit lustig aufbereiteter Information über die Flora der Region.
  • Ein Rundgang durch das mittelalterliche Meran, lässt Geschichte lebendig werden und zeigt eindrucksvolle den Werdegang eines Kurortes.
  • Entspannung Pur für Körper und Geist. Eintauchen und wohlfühlen in der Therme Meran, der Wellnessoase im Herzen der Stadt.
  • Entspannte Wellnessmomente lassen sich grandios in Tscherms erleben. Das Weingut Kränzel hat hier einen Labyrinth Garten erschaffen, der zum genießen und innehalten einlädt.

Genussreisetipps Südtirol Meran Trautmannsdorff

Genussreisetipps Südtirol Meran Trautmannsdorff

Genussreisetipps für Südtirol – Sterne zum entspannen

Ankommen und mit allen Sinnen genießen. Bereits seit dem 19. Jahrhundert werden in der Kurstadt Meran die Gäste unter dem Motto: „Eine Stadt zum Wohlfühlen“ empfangen.

Ob im Herzen der Stadt das Wellnesshotel Meran direkt neben der Therme oder oberhalb der Stadt in Dorf Tirol Hotel Erika. Genussvolle, entspannt, herzliche Momente sind hier Programm. Auch im „fast“ benachbarten Grödnertal, heißt es im Adler Dolomiti Spa Resort aktive Wellnessmomente erleben.

Weitere interessante Genussreisetipps und Wohlfühl-Momente…

Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 3 | Durchschnitt: 5]
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Trainingslager der Genussreisetipps für Südtirol […]

  2. […] Trainingslager der Genussreisetipps für Südtirol […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.